Archiv für Dezember, 2012

Servicewüste Deutschland? Kundenwüste Deutschland!

Veröffentlicht: Dezember 2, 2012 in Lehrlauf
Schlagwörter:,

OMG!!! O-M-G!!! Wenn es Großbuchstaben nicht gäbe, müsste man sie hierfür geradezu erfinden!

Geh ich doch letzthin in ein Geschäft eines bekannten mittelfränkischen Sportartikelherstellers auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk. Schon am Eingang werde ich freundlich aber unaufdringlich vom Personal begrüßt. Ich leicht verwirrt.

Dann fragt mich wer, ob er helfen kann. Ich werde schon etwas nervös.

Als ich Pullover angucke, kommt ein junger Mann und fragt, ob ich alle Größen finde, ob er mir was bringen kann oder sonst irgenwie helfen. Ich, schon etwas defensiv, murmle was von wegen passt schon, komme zurecht in mich hinein (obwohl ich eigentlich eine andere Größe gebraucht hätte, aber da kann man sich jetzt keine Blöße geben!!).

Nach einer Weile kommt ein Kollege freundlich lächelnd, fragt, ob ich schon was gefunden habe – ich gebe auf!!! Kleinlaut und rückwärts verlasse ich das Geschäft, ohne Geschenk.

Ich glaube, für richtigen Service hab ich gar nicht die Nerven! Ich geh ins Kaufhaus, da ignoriert einen das Personal, wenn’s nicht gerade über die Zumutung stöhnt, jetzt kassieren zu müssen. Da ist die schöne deutsche Service-Welt noch in Ordnung!